• WebBanner 09
  • WebBanner
  • WebBanner 05
  • Stadt Fruehling Dabernig 2015 web
  • WebBanner
  • WebBanner
  • WebBanner 07
  • WebBanner 06
  • WebBanner 04
  • energiemetropole woergl 03
  • energiemetropole woergl 01
  • WebBanner 01
  • energiemetropole woergl 04
  • WebBanner
  • energiemetropole woergl 05
  • Fruehling Dabernig 2015 web
  • WebBanner 08
  • WebBanner
  • WebBanner 02
  • WebBanner 03

Header Homepage Winter Fotowettbewerb 2020

WÖRGLER Winter Fotowettbewerb

Die ersten Schneeflocken hüllen die Landschaft in ein winterliches Kleid, während der Glanz der Weihnachtsbeleuchtung der Stadt eine ganz besondere Stimmung verleiht. Die Jahreszeit verspricht schöne Fotomotive soweit das Auge reicht und du hast jetzt die Gelegenheit deine schönsten Bilder auszustellen.

Egal ob Landschaften, Portraits oder Makroaufnahmen, zeig uns deinen schönsten Wörgl Moment im Winter und finde dein Foto gedruckt und ausgestellt in der Wörgler Innenstadt wieder. Bei diesem Fotowettbewerb unterscheiden wir nicht zwischen Hobby- oder Profifotograf, Vollformat oder Kompaktkamera, wir freuen uns auf alle Einsendungen eurer schönsten Bilder in und aus Wörgl zum Thema Winter.

Ausgestellte Bilder bringen Spendengelder

Aus allen Einsendungen werden die 10 schönsten Bilder ausgewählt und in einem Schaufenster in der Wörgler Bahnhofstraße im Dezember ausgestellt. Die Bilder können zudem zugunsten der Sozialinitiative „Licht für Wörgl“ ab Jänner erworben werden.

Das Stadtmarketing Wörgl freut sich schon auf deine schönsten Bilder!

ABLAUF UND TEILNAHMEBEDINGUNGEN
Einsendeschluss: 22.11.2020
Sende dein Foto an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ermittlung des Gewinnerbildes 

Der Kreativität sind bei diesem Wettbewerb keine Grenzen gesetzt, lediglich der Wörgl- und Winterbezug ist als Vorgabe für die Motivauswahl zu beachten. Außerdem bitten wir zu bedenken, dass die Gewinnerbilder auf Größe A2 gedruckt werden und die Auflösung des Bildes dafür ausreichend sein muss. Unter allen TeilnehmerInnen wählt eine Jury dann ein Foto aus, das nicht nur in der gesamten Weihnachtszeit in einem Schaufenster in der Wörgler Bahnhofstraße ausgestellt wird, sondern auch im Anschluss zum Preis von je €50 erworben werden kann. Dieses Geld fließt zu 100% in die Wörgler Sozialinitiative „Licht für Wörgl“ und hilft somit WörglerInnen in Not. Einsenden lohnt sich also auf jeden Fall!

Ablauf und Teilnahmebedingungen

Aus allen Einsendungen, die bis zum 22. November 2020 eingegangen sind, erfolgt die Ermittlung eines Gewinners/einer Gewinnerin durch eine Jury. Die teilnehmenden Personen garantieren, dass sie die berechtigten Inhaber von Urheber-, Marken-, Leistungsschutz-, Persönlichkeits- und sonstigen Nutzungsrechten sind, welche für die bestimmungsgemäße Nutzung und Veröffentlichung der von ihnen zur Verfügung gestellten Bilder erforderlich sind. Die TeilnehmerInnen erklären sich damit einverstanden die eingesendeten Bilder für PR-Zwecke in Zusammenhang mit der Stadt Wörgl (u.a. Presseaussendungen, Medien, die über die Stadt Wörgl berichten, Webseite, Social Media, Newsletter) zur Verfügung zu stellen. Das Stadtmarketing Wörgl behält sich das Recht vor, TeilnehmerInnen von der Teilnahme am Wettbewerb auszuschließen, wenn die eingereichten Fotos gegen geltendes Recht oder den guten Geschmack verstoßen. Dies gilt ebenfalls bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen und Versuchen, den Wettbewerb zu manipulieren. Die Möglichkeit der Auszahlung des Gewinnwertes in bar ist ausgeschlossen. Durch die Teilnahme erklären die TeilnehmerInnen, die Teilnahmebedingungen gelesen zu haben und diese ohne Einschränkungen zu akzeptieren.

Einsendeschluss: 22.11.2020

 
 
herbstaktion Handel Bild Homepage 

Tolle Angebote der WÖRGLER Gastronomie und des WÖRGLER Handels

Unter dem Motto „Genieße die Vielfalt des Herbstes in WÖRGL“ haben sich auch für die bunte Jahreszeit die Wörgler GastronomInnen und HändlerInnen wieder exklusive Angebote für dich überlegt und machen den Herbst in Wörgl zum Genuss.

Einzigartige Schnäppchen und fantastische Rabattaktionen begleitet mit Gewinnspielen und tollen Specials. So genießt du deine Auszeit, im Herbst in Wörgl.

 

Hier gehts zu den teilnehmenden Betrieben

  


LFW Imagefoto 2020 Header Hompage c Shutterstock jpeg

LICHT FÜR WÖRGL bietet Corona-Hilfe für Alleinerziehende

Die Charity-Initiative „Licht für Wörgl“ unterstützt alleinerziehende Mütter und Väter mit Wohnsitz in Wörgl, die aufgrund der Corona-Krise in eine finanzielle Notlage geraten sind (Jobverlust oder Kurzarbeit), mit € 100,00 in Form von Wörgler Einkaufsgutscheinen.

Anträge können ab 15. Juni 2020 im Bürgerbüro der Stadtgemeinde Wörgl abgegeben werden. Benötigt werden neben einem Lichtbildausweis lediglich eine aktuelle Meldebestätigung und ein Einkommensnachweis (bzw. AMS-Bescheid). Die Ansuchen werden innerhalb weniger Tage bearbeitet und die Gutscheine nach erfolgreicher Prüfung im Bürgerbüro ausgegeben.

Diese Unterstützungsaktion gilt bis auf Widerruf und es besteht kein Rechtsanspruch.

Für Rückfragen oder weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:

05332/7826-124 oder 0664/88745097 bzw. per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Banner Frau mit EC Karte 2020

 

Werde auch du ein Teil der energy.card Wörgl - Stärkung der lokalen Wirtschaft -> alle Infos unter www.energycard.at

 


Annahmestellen der Wörgl Gutscheine

 Wrgl Gutscheine Annahmestellen Liste 2020 jpeg

 


Das Stadtmarketing Wörgl – mit viel Energie für die Region

Wörgl ist seit jeher eine Stadt in der positive Dinge vorangetrieben werden. Waren es in wirtschaftlich schlechten Zeiten nach dem zweiten Weltkrieg bahnbrechende Ideen wie das Wörgler Freigeld, so sind es heute die zahlreichen kleinen und großen Projekte, die in Wörgl umgesetzt werden. Das Wörgler Stadtmarketing hat es sich zur Aufgabe gemacht, einige dieser Projekte in die Hand zu nehmen, um Wörgl für seine Bürgerinnen und Bürger, aber auch etwa für wirtschaftliche Neuansiedlungen attraktiver zu machen. Dabei blicken wir auch über die Stadtgrenzen hinaus, hinein in die Region.

Buero 2015 Dabernig web

Aktuelle Projekte

•    energy.card: Shopping-Vorteile für WörglerInnen fördern die lokale Wirtschaft
•    Belebung der Innenstadt durch Märkte, Events sowie Licht-/ Raumkonzepte
•    Sozialprojekt Licht für Wörgl: Direkte, punktuelle Hilfe für sozial benachteiligte WörglerInnen
•    Einbindung der Wörgler Unternehmen in Projekte und Events
•    Förderung von regionalen Produkten durch Spezialmärkte und Events
•    Lebenswertes Wörgl, etwa Wörgler Wichtel, Weihnachts- oder Shoppingaktionen
•   die Website und die Mitarbeiter des Stadtmarketing stehen für Informationen über diese und viele weitere aktuelle Projekte zur Verfügung

Außerdem wird laufend an der Marke Wörgl gearbeitet, um den Charakter der Stadt nach außen und innen positiv zu kommunizieren. Dazu gehören etwa die laufende Weiterentwicklung der Corporate Identity inklusive Design und Sound oder die Gestaltung diverser Werbemittel sowie Medienplanung für die Außenkommunikation der Stadt – offline und online.

Die zweitlängste Einkaufsstraße Tirols – Innenstadtbelebung hilft der ganzen Stadt

Themenschwerpunkt ist seit Gründung des Stadtmarketings die Wörgler Innenstadt: Das Zentrum von Wörgl mit der Bahnhofstraße, der zweitlängsten Einkaufsstraße Tirols. Diese soll laufend aufgewertet werden, um sie für KundInnen und Unternehmen immer attraktiver zu machen. Auch mit der Neuerrichtung des Stadtmarketing-Standortes im Herzen der Bahnhofstraße setzte Wörgl Anfang 2015 ein deutliches Zeichen in Richtung Zentrumsaufwertung und Bürgernähe.

Hedi Wechner, Bürgermeisterin Wörgl:

„Ein gut funktionierendes Zentrum wirkt sich positiv auf die ganze Stadt aus. Deshalb werden sich das Stadtmarketing und alle Verantwortlichen diesem Thema mit viel Energie und Herzblut widmen. Die Marke Wörgl glaubwürdig zu positionieren, die Einzigartigkeit der Stadt herauszuarbeiten und weiterzuentwickeln und so die Anziehungskraft von Wörgl immer weiter zu erhöhen – das muss das Ziel unseres Stadtmarketings sein.“